Vermögensverwalter

Wie finde ich den richtigen Vermögensverwalter?

Die Vermögensverwalter-Suche unterstützt den Anleger dabei, den für seine individuellen Bedürfnisse richtige unabhängige Vermögensverwaltung zu finden. Eine Anleger, der sich bzgl. der Struktur seines Vermögens beraten lassen und Geld anlegen möchte, findet den passenden Vermögensverwalter aus seiner Region. Die klassische Vermögensverwaltung wählt die für den jeweiligen Kunden optimale Strategie zur Geldanlage verwaltet das Geld des Kunden nach diesen Vorgaben . Die Vermögensverwaltung ist besonders für Anleger interessant, die möglichst wenig Zeit und wenig Aufwand in die Finanzoptimierung investieren möchten. Einige Verbandsmitglieder bieten zusätzlich eine unabhängige Vermögensberatung in Form der Dienstleistung - Anlageberatung- für Anleger an, die selbst aktiver in die Finanzoptimierung eingebunden sein möchten.

Geprüfte Seriösität: Vermögensverwalter mit staatlicher Zulassung

Der Begriff Vermögensverwalter ist rechtlich nicht geschützt. Vermögensverwalter kann sich daher jeder Finanzdienstleister nennen, der das Vermögen Dritter betreut. Im Vergleich zu den im VuV organisierten Vermögensverwaltern verfügt jedoch nicht jede Vermögensverwaltung über eine Zulassung zur Finanzportfolioverwaltung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Um eine Zulassung zu erhalten, müssen strenge Auflagen erfüllt und u.a. eine leitende Tätigkeit im Finanzdienstleistungsbereich -Schwerpunkt Assetmanagement - nachgewiesen werden. Die dem VuV angeschlossenen Vermögensverwaltungen verpflichten sich zusätzlich zur Einhaltung des VuV-Ehrenkodex, der weitere Qualitätsanforderungen stellt.


Alle anzeigen
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Bei der Auswahl des für Sie passenden Vermögensverwalters sollten diverse Kriterien entscheiden. Einen ersten Eindruck von den uns angeschlossenen Finanzportfolioverwaltern vermitteln Ihnen die Vermögensverwalterprofile. Darin stellen die Vermögensverwalter ihre Vermögensverwaltungsunternehmen sowie ihre Mitarbeiter vor. In kurzen Profiltexten fassen sie ihre Arbeitsweise und Anlagephilosophie zusammen. Auf einen Blick können Sie zudem erkennen, welche Leistungen der Vermögensverwalter anbietet und ob er sich in der Vermögensverwaltung auf bestimmte Kunden (wie Stiftungen, private und/oder institutioneller Anleger) besonders spezialisiert hat. Spricht Sie das Vermögensverwalterprofil eines Vermögensverwaltungsunternehmens fehlt aus Ihrer Region besonders an, vereinbaren Sie ein persönliches Kennenlerngespräch. Wichtig ist, dass Sie sich von Ihrem Vermögensverwalter von Beginn an optimal betreut fühlen. Entscheidend ist daher neben fachlicher Kompetenz auch die persönliche Eignung Ihres Vermögensverwalters: Die Chemie zwischen Ihnen und dem Vermögensverwalter muss stimmen.

Die uns angeschlossenen Vermögensverwalter betreuen Ihr Vermögen unabhängig von Vertriebsvorgaben übergeordneter Banken und sind ausschließlich der Entwicklung Ihres Depots verpflichtet. Für Kunden, die ein kleineres Vermögen durch einen Vermögensverwalter betreuen lassen möchten, für das sich eine klassische Vermögensverwaltung noch nicht lohnt, bietet jeder zweite Vermögensverwalter eigene Fondslösungen an. Dadurch können auch Anleger ohne große Vermögen an der Anlagephilosophie des Vermögensverwalters teilhaben.

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unseren Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn sie fortfahren diese Webseite zu nutzen (siehe Datenschutz). Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics verhindern möchten, können Sie dies mithilfe eines Browser Add-Ons einrichten.