Asset Concepts GmbH
Mitglied im VuV - Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V.

Kontakt

Asset Concepts GmbH

Wilhelmstraße 58
53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Tel.: +49 2641 9030930
Fax.: +49 2641 9030940

info@asset-concepts.de
https://asset-concepts.de

Leistungen

Private Anleger / Individuelle Vermögensverwaltung

Institutionelle Anleger

Stiftungsberatung

Vorsorgeplanung / bAV

Kontaktaufnahme zurück zur Suche

Wichtige Informationen

Geschäftsführung:
Dr. Thomas Ebertz. Marc Lessenich

Gründungsjahr:
2006

Anzahl der Verwalter (Kundenbetreuer):
4

Anzahl der verwalteten Depots :
60

Höhe des erforderlichen Anlagevolumens:
100.000 EUR

Firmenprofil

Wir sind ein banken- und produktunabhängiger Vermögensverwalter aus Bad Neuenahr-Ahrweiler, der seit 2007 für Unternehmen, Versicherungen und Pensionskassen tätig ist und insgesamt mehr als 500 Millionen Euro an Vermögenswerten für diese verwaltet. Unsere Mitarbeiter verfügen entsprechend über langjährige Erfahrungen in der institutionellen Vermögensverwaltung für professionelle Großanleger bei internationalen Groß- und Privatbanken. Seit 2010 bietet wir unsere Vermögensverwaltung auch Privatkunden an, in der festen Überzeugung, dass gerade private Anleger von unserer institutionellen Expertise besonders profitieren können. Dass dies auch tatsächlich der Fall ist, belegen diverse Auszeichnungen, die hohe Kundenzufriedenheit und unsere nachweislich hervorragenden Anlageergebnisse.

Unser Investmentansatz zeichnet sich durch fünf Kernmerkmale aus:

  1. Kundenindividuelles dynamisches Kapitalanlagemanagement, streng orientiert an der von den Kunden jeweils vorgegebenen Wertuntergrenze.
  2. Kapitalmarkttheoretische Fundierung durch Berücksichtigung der wesentlichen Erkenntnisse und Lehren der theoretischen und empirischen Kapitalmarktforschung.
  3. Institutionelle Expertise aufgrund unserer Tätigkeit als Kapitalanlagemanager für professionelle Großanleger, wie Pensionskassen und Versicherungsunternehmen und unseren langjährigen Erfahrungen in diesem Geschäft.
  4. Minimale Produkt-, Handels- und Verwaltungskosten durch den Einsatz von kostengünstigen, börsennotierten Investmentfonds (ETFs) und durch die Nutzung einer Depotbank mit im Wettbewerbsvergleich sehr geringen Transaktions- und Depotverwaltungsgebühren.
  5. Keine Interessenkonflikte durch kundenvertraglich zugesicherten Verzicht auf die Annahme von Provisionen und sonstigen Zuwendungen von Dritten sowie durch den Verzicht auf Eigenhandel und auf das Angebot eigener Finanzprodukte.

Gerne beraten wir Sie persönlich

Ansprechpartner

Dr. Thomas Ebertz

Dr. Thomas Ebertz

Marc Lessenich

Marc Lessenich