Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV)

Ihre Ansprechpartner in der VuV-Geschäftsstelle

Der VuV unterhält eine Geschäftsstelle in Frankfurt am Main. Der Standort wurde gewählt, um den Austausch mit den Beteiligten am Finanzplatz Frankfurt zu erleichtern. Im Bürogebäude SA 30 der Stresemannallee 30 arbeiten derzeit sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Verband.

DR. NERO KNAPP

DR. NERO KNAPP

Geschäftsführender
Verbandsjustiziar

Hauptaufgabengebiet

  • Leitung juristischer Bereich
  • Rechtliche Begleitung regulatorischer Vorgaben
  • Rechtliche Betreuung der Verbandsmitglieder
  • Musterformulare und -dokumente
  • Vertretung der Verbandsinteressen gegenüber der Aufsicht
  • Geschäftsstelle: Rechtsangelegenheiten

VITA UND WISSENSWERTES

Dr. Nero Knapp ist seit 2007 Geschäftsführender Verbandsjustiziar beim Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland. Zuvor hat der promovierte Jurist als selbständiger Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Öffentliches Recht gearbeitet. Er verantwortet im VuV den gesamten juristischen Bereich; u.a. unterstützt er die Mitgliedsunternehmen bei der Umsetzung der zahlreichen rechtlichen Vorgaben mit verständlichen Leitfäden und praktikablen Musterformularen, die dann in das verbandseigene Organisationshandbuch (VuV-CMS) integriert werden. Außerdem vertritt Dr. Knapp die Interessen der Mitglieder in zwei Arbeitskreisen der BaFin.

FRANK ENGEL

FRANK ENGEL

Kaufmännischer
Geschäftsführer

Hauptaufgabengebiet

  • Leitung kaufmännischer Bereich
  • VuV-Akademie
  • Marketing
  • Presse/Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungen
  • Digitalisierung
  • IT-Projekte
  • Geschäftsstelle: Organisation

VITA UND WISSENSWERTES

Frank Engel ist gelernter Bankkaufmann und Fachkaufmann für Marketing. Zudem hat er ein Studium der Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen. Zu Beginn seiner Karriere war er in der Kundenberatung einer Filiale, später in der Vertriebsunterstützung, dem Produktmanagement und dem Marketing der Deutschen Bank Zentrale tätig. Im Jahr 2011 wechselte er zum Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV). – zunächst als Leiter Marketing und seit Januar 2017 in der Funktion als Kaufmännischer Geschäftsführer. Er verantwortet im Verband die Bereiche Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen sowie Fortbildung und Austausch. Sein jüngstes Projekt ist es, die Verbandsmitglieder bei der Digitalisierung zu unterstützen.

Esther Ehrhardt

Office-Managerin

Hauptaufgabengebiet

  • Erste Ansprechpartnerin am Telefon
  • Abwicklung des Aufnahmeprozesses für neue Mitgliedsunternehmen
  • Mitgliederverwaltung (z.B. Adressänderungen, Mitgliedsbeiträge)
  • Buchhaltung/Rechnungen/Mitgliedsbeitrag
  • Jahresabschluss- und Budgetmanagement

VITA UND WISSENSWERTES

Esther Ehrhardt ist gelernte Betriebswirtin (VWA). Sie begann ihre berufliche Laufbahn bei einer Privatbank, bei der sie auch nach ihrer Ausbildung langjährig als Vertriebsassistentin im Bereich Wealth Management tätig war. In den vergangenen Jahren arbeitete sie als Assistentin der Geschäftsleitung bei einem Vermögensverwaltungsinstitut im Saarland. Frau Ehrhardt verfügt sowohl über umfassende Branchenkenntnisse als auch über eine große Erfahrung im Assistenzbereich. Sie ist eine aktive Allrounderin und verstärkt seit August 2022 das Team der VuV-Geschäftsstelle.

Petra Nehe

Office-Managerin

Hauptaufgabengebiet

  • Persönliche Assistenz von Dr. Knapp
  • Koordination Vorstand
  • VuV-Ombudsstelle
  • VuV-Ehrengericht
Dominique Francen

Dominique Francen

Büroassistentin

Hauptaufgabengebiet

  • VuV-Akademie: Gästebetreuung
  • Deutscher Vermögensverwaltertag: Mitgliederbetreuung
  • WpHG-Schlussvermerke
  • Fondsweb

VITA UND WISSENSWERTES

Dominique Francen ist ausgebildete Groß- und Außenhandelskauffrau. Sie arbeitet seit 2011 beim VuV. Als Büro-Assistentin ist sie die gute Seele vor Ort. So ist ihr der persönliche Kontakt zu allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der dem Verband angeschlossenen Unternehmen besonders wichtig. Auch der Deutsche Vermögensverwaltertag und die dortigen Begegnungen liegen ihr sehr am Herzen. 2019 bis 2021 verbrachte Frau Francen in Elternzeit und hat sich um ihre kleine Familie gekümmert. Seit Januar 2022 ist sie wieder in der VuV-Geschäftsstelle anzutreffen. Frau Francen arbeitet in Teilzeit.

Michaela Quetsch

Michaela Quetsch

Marketing-Managerin

Hauptaufgabengebiet

  • Marketing-Aktionen
  • VuV-Corporate Design
  • Text-, Bild- und Logoentwicklung
  • Betreuung aller VuV-Online-Auftritte (Webseiten, Mitgliederprofile)
  • VuV-Broschüren und Werbemittel
  • Mitgliedermagazin MOMENTUM
  • Pressetexte und Presseschau

VITA UND WISSENSWERTES

Michaela Quetsch ist staatlich geprüfte Marketing- und Kommunikationswirtin und Grafikdesignerin. Ihr Steckenpferd ist seit jeher Design und Text (-Gestaltung). Dies begleitete sie auch während ihres gesamten Berufslebens. Ob in der Industrie, in der Logistik, im Verlagswesen oder lange Jahre als stellvertretende Abteilungsleiterin Werbung/PR bei einer Regionalbank in Süddeutschland: immer war ihr geschultes Auge für das Corporate Design, dessen Erarbeitung sowie Umsetzung gefragt. Seit 2017 bringt sie ihr Know-how vielfältig beim VuV ein. So hat sie unter anderem das Jubiläumslogo für den Verband designt. Auch die im VuV-Akademie-Bistro mit Lettering gestaltete Wand trägt ihre Handschrift.

Tim Nürnberger

Akademie- und Office-Manager

Hauptaufgabengebiet

  • VuV-Akademie Gästebetreuung
  • Jahresplanung VuV-Akademie
  • Organisation von Seminaren und Lehrgängen
  • Referentenbetreuung
  • Betreuung der Online-Lernplattform
  • Ansprechpartner für Raumnutzungsanfragen

VITA UND WISSENSWERTES

Tim Nürnberger ist studierter Tourismus- und Betriebswirt. Seit Juni 2022 betreut er als Akademie- und Office-Manager beim VuV die VuV-Akademie. Herr Nürnberger bringt langjährige Erfahrung in der Veranstaltungsbranche mit und arbeitete zuvor beim EMBL Forschungsinstitut in Heidelberg. Dort war er bereits für die Organisation verschiedener wissenschaftlicher Seminare und Konferenzen zuständig. Sein Credo bei Veranstaltungen: „Manchmal geht der Lösungsweg um die Ecke. Sind dann aber die Gäste zufrieden, bin ich es auch.“