Trends im Asset Management

‹ zurück zur Übersicht

Trends im Asset Management

Archiv

Teilen

Trends im Asset Management

Das Bürokratiemonster wächst weiter

Nach acht Monaten Praxis wird deutlich, welche Folgen einzelne Mifid-II-Regelungen im Tagesgeschäft haben. Kunden werden mit Informationen überflutet, unabhängige Vermögensverwalter sind überreguliert, Kosten steigen, die Standardisierung nimmt zu, die Beratung ab. Nachbessern ist dringend nötig.

Gastbeitrag von Andreas Grünewald

Direktlink zum Artikel (PDF)

veröffentlicht am 27.09.2018