Private Banker

Archiv

Teilen

Private Banker

VuV-KOS: Digitales Onboarding als Hubridlösung über die Website des Vermögensverwalters oder im persönlichen Gespräch

Die Pandemie und der Lockdown haben gezeigt, wie wichtig es für einen Vermögensverwalter ist, eine gute digitale Struktur aufgebaut zu haben. Mitarbeiter können aus dem Homeoffice arbeiten, als wären sie im Büro. Team-Meetings werden per Video-Konferenz durchgeführt. Die Kundenbetreuung findet per Telefon oder ebenfalls über einen Videoanruf statt.

An einer wichtigen Kunden-Schnittstelle sind die allermeisten Vermögensverwalter aber noch nicht digital: der Prozess des Kunden-Onboardings (Englisch für An-Bord-Nehmen). Also der Prozess, wenn der Interessent zum Kunden werden möchte.

Link zum Gastbeitrag (PDF)

veröffentlicht am 15.07.2020